Apfelwoche

„Obstwiesen mit Sorten / Erhalt / Pflege – Besonderheit der Region“Bei dieser besonderen Veranstaltung werden wir eine alte Obstwiese besuchen, dort bekommen wir spannende Infos zu den Besonderheiten der Obstwiesen und den verschiedenen Obstarten, die hier wachsen. Wir erkunden den „Obstsortenweg“ mit mehr als 15 Obstsorten und ernten zwei verschiedene Sorten von Äpfeln.
Danach laufen wir zum „Alten Zoll“. Hier erwarten uns noch viele weitere Apfel-, Birnen- und Pflaumensorten, die wir kennenlernen und verkosten dürfen.
Zum Abschluss treffen wir die beiden von uns geernteten Apfelsorten wieder – der Koch vom „Alten Zoll“ hat sie für uns herzhaft und süß in Szene gesetzt!
Samstag, 28.08.2021, 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Treffpunkt: Herresbacher Straße (Geflügelhof Krey gegenüber Parkplatz Friedhof) in Oberpleis

Kosten: 15,00 € p.P.

Anmeldung hier!
Wunderschönes Eisbachtal
Nach der Überquerung des Pleisbachs führt der Weg vorbei an alten Streuobstwiesen hinauf nach Eisbach zur Marienkapelle. Im kühlen Talgrund des Eisbachs liegt das gleichnamige Naturschutzgebiet mit der Fauna und Flora eines typischen Siefen im Naturpark Siebengebirge. Auf dem Kapellenwanderweg geht es vorbei an einem ehemaligen Basaltsteinbruch mit Grubensee nach Pleiserhohn zur Kapelle Sankt Anna und dem alten Dorfbrunnen Pleiserhohner Pütz, über Thelenbitze zurück nach Oberpleis. Die Eisbachtal-Tour wird begleitet von der Geographin und Natur- und Landschaftsführerin Ingrid Küsgens, die Ihnen die vielen Natur- und Kulturschätze sowie Kleinode am Wegesrand vorstellt.
Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, der Witterung angepasste Kleidung, eine Mund-Nasen-Bedeckung und ausreichend zu Trinken. Der Weg ist ca. 5,5 Kilometer lang. Wir sind ca. 2,5 Stunden unterwegs.

Freitag, 03.09.2021, 16:00 bis 18:30 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte Alter Zoll, Siegburger Str. 13, 53639 Königswinter Oberpleis
Kosten: 8,00 € p.P.
Anmeldung hier!

 

Oberpleiser „Heimathäppchen“
Vom Alten Zoll in Oberpleis wandern wir entlang des Kappellenwanderweges über den Hartenberg, genießen vom Heiligenhäuschen die wundervolle Aussicht auf das Siebengebirge. Entlang der Obstfelder und Baumschulen am Wahlfelder Hof gehen wir zur Antoniuskapelle zurück nach Sankt Pankratius. Die Heimathäppchentour wird begleitet von dem Geographen und Natur- und Landschaftsführer Thomas Bentler, der Ihnen die vielen Natur- und Kulturschätze sowie Kleinode am Wegesrand schmackhaft macht.
Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, der Witterung angepasste Kleidung, eine Mund-Nasen-Bedeckung und ausreichend zu Trinken. Der Weg ist ca. 5 Kilometer lang. Wir sind ca. 2,5 Stunden unterwegs.

Samstag, 04.09.2021, 15:00 bis 17:30 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte Alter Zoll, Siegburger Str. 13, 53639 Königswinter Oberpleis
Kosten: 8,00 € p.P.
Anmeldung hier!

„Obstwiesen mit Sorten / Erhalt / Pflege – Besonderheit der Region“ Bei dieser besonderen Veranstaltung werden wir eine alte Obstwiese besuchen, dort bekommen wir spannende Infos zu... mehr erfahren »
Fenster schließen
Apfelwoche

„Obstwiesen mit Sorten / Erhalt / Pflege – Besonderheit der Region“Bei dieser besonderen Veranstaltung werden wir eine alte Obstwiese besuchen, dort bekommen wir spannende Infos zu den Besonderheiten der Obstwiesen und den verschiedenen Obstarten, die hier wachsen. Wir erkunden den „Obstsortenweg“ mit mehr als 15 Obstsorten und ernten zwei verschiedene Sorten von Äpfeln.
Danach laufen wir zum „Alten Zoll“. Hier erwarten uns noch viele weitere Apfel-, Birnen- und Pflaumensorten, die wir kennenlernen und verkosten dürfen.
Zum Abschluss treffen wir die beiden von uns geernteten Apfelsorten wieder – der Koch vom „Alten Zoll“ hat sie für uns herzhaft und süß in Szene gesetzt!
Samstag, 28.08.2021, 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Treffpunkt: Herresbacher Straße (Geflügelhof Krey gegenüber Parkplatz Friedhof) in Oberpleis

Kosten: 15,00 € p.P.

Anmeldung hier!
Wunderschönes Eisbachtal
Nach der Überquerung des Pleisbachs führt der Weg vorbei an alten Streuobstwiesen hinauf nach Eisbach zur Marienkapelle. Im kühlen Talgrund des Eisbachs liegt das gleichnamige Naturschutzgebiet mit der Fauna und Flora eines typischen Siefen im Naturpark Siebengebirge. Auf dem Kapellenwanderweg geht es vorbei an einem ehemaligen Basaltsteinbruch mit Grubensee nach Pleiserhohn zur Kapelle Sankt Anna und dem alten Dorfbrunnen Pleiserhohner Pütz, über Thelenbitze zurück nach Oberpleis. Die Eisbachtal-Tour wird begleitet von der Geographin und Natur- und Landschaftsführerin Ingrid Küsgens, die Ihnen die vielen Natur- und Kulturschätze sowie Kleinode am Wegesrand vorstellt.
Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, der Witterung angepasste Kleidung, eine Mund-Nasen-Bedeckung und ausreichend zu Trinken. Der Weg ist ca. 5,5 Kilometer lang. Wir sind ca. 2,5 Stunden unterwegs.

Freitag, 03.09.2021, 16:00 bis 18:30 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte Alter Zoll, Siegburger Str. 13, 53639 Königswinter Oberpleis
Kosten: 8,00 € p.P.
Anmeldung hier!

 

Oberpleiser „Heimathäppchen“
Vom Alten Zoll in Oberpleis wandern wir entlang des Kappellenwanderweges über den Hartenberg, genießen vom Heiligenhäuschen die wundervolle Aussicht auf das Siebengebirge. Entlang der Obstfelder und Baumschulen am Wahlfelder Hof gehen wir zur Antoniuskapelle zurück nach Sankt Pankratius. Die Heimathäppchentour wird begleitet von dem Geographen und Natur- und Landschaftsführer Thomas Bentler, der Ihnen die vielen Natur- und Kulturschätze sowie Kleinode am Wegesrand schmackhaft macht.
Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, der Witterung angepasste Kleidung, eine Mund-Nasen-Bedeckung und ausreichend zu Trinken. Der Weg ist ca. 5 Kilometer lang. Wir sind ca. 2,5 Stunden unterwegs.

Samstag, 04.09.2021, 15:00 bis 17:30 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte Alter Zoll, Siegburger Str. 13, 53639 Königswinter Oberpleis
Kosten: 8,00 € p.P.
Anmeldung hier!

Filter schließen
 
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Wunderschönes Eisbachtal
Wunderschönes Eisbachtal
Wunderschönes Eisbachtal Nach der Überquerung des Pleisbachs führt der Weg vorbei an alten Streuobstwiesen hinauf nach Eisbach zur Marienkapelle. Im kühlen Talgrund des Eisbachs liegt das gleichnamige Naturschutzgebiet mit der Fauna und...
8,00 € *
Obstwiesen mit Sorten / Erhalt / Pflege - Besonderheit der Region
Obstwiesen mit Sorten / Erhalt / Pflege -...
„Obstwiesen mit Sorten / Erhalt / Pflege – Besonderheit der Region“ Bei dieser besonderen Veranstaltung werden wir eine alte Obstwiese besuchen, dort bekommen wir spannende Infos zu den Besonderheiten der Obstwiesen und den verschiedenen...
15,00 € *
Oberpleiser „Heimathäppchen“
Oberpleiser „Heimathäppchen“
Oberpleiser „Heimathäppchen“ Vom Alten Zoll in Oberpleis wandern wir entlang des Kappellenwanderweges über den Hartenberg, genießen vom Heiligenhäuschen die wundervolle Aussicht auf das Siebengebirge. Entlang der Obstfelder und...
8,00 € *
Private Wanderung "Heisternbusch und Pleisbach"
Private Wanderung "Heisternbusch und Pleisbach"
Als Halbtagestour, die etwas Kondition erfordert, verläuft die Route zunächst entlang der alten Probsteimauer und dem Oberpleiser Friedhof hinunter über den Pleisbach. Nach der Unterführung der L143 geht es steil bergauf nach Frohnhardt...
360,00 € *
Wanderung 13.08.21
Wanderung 13.08.21
Kapellen und Wegekreuze rund um das Naturschutzgebiet Eisbachtal – offene Wanderung Nach der Überquerung des Pleisbachs und der L 143 führt der Weg vorbei an einem bemerkenswerten Wegkreuz und alten Streuobstwiesen hinauf nach Eisbach zu...
15,00 € *
Private Wanderung "Vier Kapellen und Steinkreuze"
Private Wanderung "Vier Kapellen und Steinkreuze"
Die Wanderung kombiniert die Touren „Oberpleiser Heimathäppchen“ und „Kapellen und Wegekreuze rund um das Naturschutzgebiet Eisbachtal“ zu einer Halbtagestour, auf der die unterschiedlichen Landschaftsbilder westlich und östlich des...
320,00 € *
Private Wanderung "Kapellen und Wegekreuze rund um das Naturschutzgebiet Eisbachtal
Private Wanderung "Kapellen und Wegekreuze rund...
Nach der Überquerung des Pleisbachs und der L 143 führt der Weg vorbei an einem bemerkenswerten Wegkreuz und alten Streuobstwiesen hinauf nach Eisbach zu dem Kleinod Marienkapelle mit der „schönen Madonna“. Im Ort befinden sich noch...
200,00 € *
Private Wanderung" Oberpleiser Heimathäppchen"
Private Wanderung" Oberpleiser Heimathäppchen"
Die kurze Wanderung über den Weiler Hartenberg führt über den Kapellenweg zum Heiligenhäuschen. Hier stand bis Anfang des 20. Jahrhundert eine Schutzhütte für Fuhrleute. Dieses Kleinod wurde 1905 als Kapelle umgebaut und in der Folge von...
200,00 € *
Zuletzt angesehen